Anmeldung zum Jugend-Wintertraining 2018/19

Anmeldung zum Jugend-Wintertraining 2018/19

Liebe Eltern,

liebe Jugendliche,

wie jedes Jahr bietet der TC ALFTER seiner Jugend wieder die Möglichkeit zum Winter-Tennistraining. Das Sommertraining endet mit dem Saisonabschluss (3.10.2018). Start des Wintertrainings ist Donnerstag, der 11.10.2018.

Winter Tennistraining (Trainingsgebühr € 195):

Wo: Tennishalle des TC Blau-Gold Bonn (Tannenbusch) und Tennishalle des TCGW Brüser Berg (Hardthöhe)

Wann:

  • Dienstags 16-19 Uhr (Tannenbusch + Hardthöhe)
  • Donnerstag 17-19 Uhr (Hardthöhe)
  • Samstags 10-13Uhr (Tannenbusch)

Die Winter-Trainingsgruppen werden wie gewohnt von unseren Trainern trainiert werden. Welcher Trainer welche Trainingseinheit übernimmt, steht noch nicht fest. Trainiert wird in 5er Gruppen.

Hinweis: Aufgrund von begrenzten Hallenkapazitäten werden Mannschaftsspieler vorrangig berücksichtigt.

Für unsere jüngeren Mitglieder (Jg. 2008 und jünger) bieten wir alternativ zusätzlich

Konditions- und Koordinations-Tennistraining (Trainingsgebühr € 85) an:

Wo: Alfterer Turnhalle

Wann: Sonntags 10- 13 Uhr

Hinweis: Da im Winter in der Turnhalle auch Sport-Meisterschaften ausgetragen werden, muss das Training an einzelnen Sonntagen ausfallen. Diese Termine werden den Teilnehmern zu Beginn der Wintersaison bekannt gegeben.

Damit wir für alle Teilnehmer ausreichend Trainingsplätze sicherstellen können, bitten wir Sie Ihr(e) Kind(er) mit dem hier hinterlegten Anmeldung zum Wintertraining 2018_Formular bis spätestens 17. September 2018 per Email anzumelden:

jugendtraining@tennisclubalfter.de

Wichtige Info: Wir benötigen ein unterschriebenes Anmeldeformular. Anmeldungen über WhatsApp oder Telefon sind nicht möglich! Später eingesendete Anmeldungen können nur noch sehr eingeschränkt berücksichtigt werden.

Die Trainingslisten werden wir ab dem 03.10.2018 auf unserer Homepage veröffentlichen.

Die Trainingsgebühren werden wir dann Ende Oktober per Lastschrift einziehen.

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Beste Grüße

Hannah Schmitz, Daniel Bürgener, Marcus Weyel